Neigungskurse Start.Schulleben.
24.03.21
Von: M. Birkenheuer

MINT-Profil im Wechsel der Jahreszeiten


Unsere besonders an MINT interessierten Schülerinnen und Schüler sind durch alle Jahreszeiten hinweg aktiv.

Nach dem Papierflieger- Wettbewerb im stürmischen Herbst und dem MINT- Adventskalender mit Matherätseln führten sie im eisigen Winter heiße Versuche im Küchen- und Freiluftlabor durch.

Die jungen Forscher und Forscherinnen dokumentierten ihre Versuche mit Fotos und Videos und tauschten sich über die Schulcloud aus.

Finja zeigte ihren selbst entwickelten Stressball, Karan führte chemische Reaktionen im Schnee vor und Jannik demonstrierte einen flüssigen Schleim, der unter Druck fest wird (einigen bekannt als „nicht newtonsche Flüssigkeit“).

Besonders beeindruckte alle der Vulkanausbruch von Jana, selbstverständlich unter Beachtung aller Sicherheitsvorschriften.

Mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen startete die Rallye der Naturforscher draußen in ihrem Wohngebiet. Sie suchten Frühblüher und Vögel und fotografiertenBilder für ein Bestimmungsquiz, das sie gemeinsam in der Schulcloud lösten.

Inzwischen hat auch die Schulgarten-AG ihre Arbeit wieder aufgenommen.

Wir freuen uns auf weitere spannende Aktivitäten im Frühjahr und Sommer.


© Copyright 2021   OSR. www.otto-schott-realschule.de