Start.Schulleben.
29.10.15
Von: A. Weitkamp

Das Schott-Grab im Lutherpark


Das Graben ist gar nicht so einfach.

Die kommen alle in die Erde.

So schön ist das Grab geworden.

Seit vielen Jahren pflegt eine Klasse der Otto-Schott-Realschule das Grab der Familie Schott im Lutherpark. Otto-Schott selbst, liegt in Jena, aber seine Eltern und sein kleiner Bruder ruhen dort. Das Amt der Pflege ist dieses Jahr von der jetzigen 8c auf die Klasse 5c übergegangen. Und so machte sich die Klasse am 29.10.15 auf um die Gedenkstätte zu Allerheiligen in Ordnung zu bringen. Die Eisbegonien wurden entfernt und Erika gepflanzt. Auch an den nächsten Frühling wurde schon gedacht, denn zwei Beutel mit Blumenzwiebeln wurden in die Erde gesetzt. "Ich finde es klasse, dass wir das Grab pflegen dürfen", meinte Jelid. Alle waren auf ihr Werk richtig stolz.
© Copyright 2020   OSR. www.otto-schott-realschule.de