Neigungskurse Start.Schulleben.
10.06.22
Von: C. Sternik

6a gewinnt den zweiten Preis beim Carlsen-Literaturwettbewerb


Ende Januar war der Einsendeschluss und soeben auf den letzten Drücker schaffte die 6a es, die Lösung zu einem Preisausschreiben - abgefragt wurden Schlüsselbegriffe zu dem Auszug eines Kinderbuches- abzuschicken.

Zu gewinnen gab es als ersten Preis eine Autorinnenlesung des Buches „Leo und Lucy. Die Sache mit dem dritten L.“ Eigentlich wäre uns von vornherein  der zweite Platz lieber gewesen. In dem Kinderbuch geht es um Leo, der eine Lese-Rechtschreib-Schwäche hat, aber so gerne an dem Vorlesewettbewerb teilnehmen würde, um ein neues Skateboard zu gewinnen. In der Schule träumt er vor sich hin und weil er sich für den Weltraum und Astronomie interessiert, kreisen seine Gedanken dann auch ehr um diese Themen als dass er aufpasst. Deshalb gab es als zweiten Preis einen Planetariumsbesuch für die gesamte Klasse inklusive der Übernahme der Fahrtkosten zu gewinnen. 

Wie groß war da unsere Überraschung, als wir vom Carlsen-Verlag die Benachrichtigung erhielten, dass die 6a der OSR es tatsächlich geschafft hatte. Zusätzlich gab es vom Verlag noch einen Klassensatz des gebundenen Buches dazu, auch das war nicht schlecht!

Wir hatten eine tolle Zeit im Planetarium Bochum und versuchen unser Glück bestimmt auch noch bei anderen Wettbewerben.


© Copyright 2022   OSR. www.otto-schott-realschule.de