Neigungskurse Start.Schulleben.
19.06.21
Von: A. Weitkamp

Der erste und letzte Ausflug im 10. Schuljahr


Kein Ausflug, kein Unterrichtsgang konnte im 10. Schuljahr wegen der Pandemie unternommen werden. Am 17. 6., dem vorletzten Schultag unseres 10. Jahrgangs,  war es aber endlich wieder soweit. Wenigstens zum Abschied konnten unsere Schulabgänger noch mit ihren Klassenlehrer/innen eine Gemeinschaftsaktion  machen. Die 10a fuhr mit Herrn Krüsmann und Frau Weitkamp in sieben Kanus von Herdecke zum Campingplatz Steger in Witten. Trotz des heißen Wetters war es super, wie die Bilder zeigen. So schön ist unser Ruhrgebiet, meinte Herr Krüsmann als die Klasse auf der Ruhrinsel in Wetter pausierte. Unterwegs sahen wir an der renaturierten Ruhr Uferschwalben, Komorane, Fischreiher und noch viele andere Wasservögel. Die meiste Begeisterung riefen aber die Nutrias hervor, die die Klasse im Vorbeifahren am Ufer entdeckte. Nach fünf Stunden paddeln in der Sonne waren dann aber doch alle froh zu Hause eine kalte Dusche nehmen zu können. Es war eine sehr gelungene "Abschlussfahrt", da waren sich alle einig. Auch die Insassen des Bootes, die auf der Fahrt aus Übermut ein Tauchbad genommen hatten, fanden es super - sie hatten ja auch eine schöne Abkühlung erhalten!


© Copyright 2021   OSR. www.otto-schott-realschule.de