Start.Schulleben.
06.12.20
Von: A. Weitkamp

Naturschutzpreis 2020 der Bezirksregierung Arnsberg übergeben


Alles ist anders gekommen. Eigentlich sollte es eine feierliche Preisübergabe des Naturschutzpreises 2020 in Arnsberg geben. Aber die Vertreter der Bezirksregierung Arnsberg durften am 30.11.2020 noch nicht einmal wegen der Corona Pandemie nach Witten reisen und auch die fünf Schüler/innen, die fleißig an der Umgestaltung des Rasens an dem Stadtwerkehaus in eine Blühwiese mitgeholfen haben, musste Herr Dr. Stephan wegen eines Coronafalls in der 6b nach Hause schicken. Aber alle, die kommen konnten, die drei Schüler/innen aus der 10c, ein Schüler aus der 6a, Herr Melenk von der Naturschutzgruppe Witten, Herr Schulze von den Stadtwerken und Garten-AG Leiterin Annemarie Weitkamp, nahmen glücklich den Preis von 1.500€ in Empfang. Vielen Dank an alle Beteiligten des Projektes, besonders an die Schüler/innen, die bei heißem Frühsommerwetter gegraben und gesät und mit viel Sorgfalt die Insekten bestimmt und eine ausführliche Projektbeschreibung bei der Bezirksregierung eingereicht haben. Das beste aber ist, dass das Projekt weitergeht, wie Herr Schulze von den Stadtwerken bestätigte.


© Copyright 2021   OSR. www.otto-schott-realschule.de