Neigungskurse Start.Schulleben.
07.12.18
Von: A. Weitkamp

Museumsbesuch in Hagen


Mit viel Interesse wurden die Kunstwerke mit ihren Geheimnissen betrachtet.

Die freie Gestaltung der Werke machte besonders Freude.

Zur Adventszeit war die Austellung von Gerhardt Hoehne im Kurt Schumacher Museum in Hagen genau richtig, in die die Klasse 8c am 7.12.18 ging.  Kleine Geheimbotschaften waren in Hoehnes Bilder versteckt und wurden von den Schülern/innen, angeleitet von der Museumspädagogin, aufgedeckt. Durch die Kunst inspiriert, ging es dann in die Praxisräume. Mit viel Spaß wurden aus verschiedensten Materialien Kunstwerke mit Geheimnissen gestaltet. Am Ende sind es keine Gerhardt Hoehne Werke geworden, aber trotzdem waren alle sehr zufrieden.


© Copyright 2019   OSR. www.otto-schott-realschule.de