Neigungskurse Start.Schulleben.
27.06.18
Von: A Weitkamp

Projekttage "natürlich erleben" der 7d vom 18.6. bis 21.6.18


In der Woche vom 18.6. bis 21.6.18 hat die Klasse 7d unter der Leitung von Frau Weigelt auf dem Hohenstein am AOK-Projekt "natürlich erleben"  teilgenommen.

Ich sprach mit Joelle und Jaqueline über ihre Erfahrungen in der Woche.

Frau Weitkamp: Vier Tage im Wald verbringen, war das nicht schrecklich für euch?

Joelle: Nein, das hat Spaß gemacht.

Jaqueline: Es war halt ungewohnt, aber es hat mir auch sehr gut gefallen.

Frau Weitkamp: Warum?

Joelle: Weil es einfach mal etwas anderes war Unterricht draußen zu haben.

Jaqueline: Die frische Luft den ganzen Tag und die viele Bewegung hat uns sehr gut getan.

Frau Weitkamp: Wie klappte es mit den Teams?

Jaqueline: Es war mal gut und mal hat es nicht geklappt.

Joelle: Ich sehe das auch so.

Frau Weitkamp: Habt ihr durch das Projekt Lust bekommen euch mehr draußen zu bewegen?

Joelle: Ja, ich auf jeden Fall. Vorher bin ich auch schon gerne viel raus gegangen, aber es hat für mich noch einmal einen Ansporn zum Bewegen gegeben.

Jaqueline: Es hat mir viel gebracht. Ich denke, den anderen auch. Für uns als Klasse hat es auf jeden Fall auch die Gemeinschaft gestärkt.

Frau Weitkamp: Vielen Dank für das Gespräch. Und ein herzliches Dankeschön an die AOK Nord-West für die Möglichkeit der tollen Erfahrungen in den vier Projektagen auf dem Hohenstein für die Schüler und Schülerinnen der 7d.

 


© Copyright 2018   OSR. www.otto-schott-realschule.de