Neigungskurse Start.Schulleben.
09.11.17
Von: A. Weitkamp

MINT-Nachmittag für Grundschulkinder


Gut besucht war der MINT-Tag der OSR.

Die Technikvorführung war für Groß und Klein spannend.

Die Pferde-AG war für die Mädchen von großem Interesse.

Die Jungen waren eher vom 3D - Drucker angetan.

Kleine Pflanztöpfchen konnte man bei der Schulgarten-AG machen.

Was ist in dem Sanitätskoffer, die Schulsanitäterinnen geben Auskunft.

Ohne Hinschauen zu dürfen, musste das Schraubenmännchen zusammen gesetzt werden - das erfordert Geschick!

Physikalische Experimente sind besonders spannend.

Wer macht die eleganteren Bewegungen?

Mit viel Interesse kamen die Grundschulkinder mit ihren Eltern am 8.11.17 zum MINT-Nachmittag.

Die Abkürzung MINT steht für die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissen­schaften und Technik. In diesen Bereichen bietet die als "MINT-freundliche Schule" zertifizierte OSR einen besonderen Schwerpunkt und hatte zur Information darüber eingeladen.

Alle Fachräume waren geöffnet und es konnte überall experimentiert und geschaut  werden. Benno, der Roboter, tanzte im Flur und animierte zum Mitmachen. Auch die Schulsanitäter und der Schulgarten stellten ihre Arbeit vor.

 

Unser Schulnamensgeber, Herr Dr. Otto Schott , hätte sicher seine Freude an der Begeisterung der Grundschulkinder am MINT-Bereich gehabt.

Wir bedanken uns beim zdi-Netzwerk Ennepe-Ruhr für die freundliche Unterstützung.


© Copyright 2018   OSR. www.otto-schott-realschule.de